Jugendfeuerwehr

Langeweile war gestern.

Fachkundige Ausbilder vermitteln feuerwehr­technische Grundlagen in theoretischen und praktischen Übungsabende. So werden Grundlagen des Löschangriffes, die Anwendung der verschiedenen Löschmittel, Kenntnisse in Erster Hilfe, Erkennen von Gefahrstoffen oder Maßnahmen der Technischen Hilfeleistung behandelt.

Hierbei ist das Ziel, die Jugendlichen spielerisch an die Arbeit der Feuerwehr heranzuführen, zu begeistern, aber auch gleichzeitig einen Beitrag zur Brandschutzerziehung zu leisten.

Die Vielfalt der Jugendfeuerwehr ergibt sich jedoch nicht nur aus brandschutzerzieherischen und feuerwehrspezifischen Dingen. Fester Bestandteil sind außerdem vielseitige Freizeitbeschäftigungen. Hierzu gehören der eigene Umzugswagen am Fastnachtsumzug „Klaa Paris“, Ausflüge und Zeltlager. Weiterhin messen sich die Jugendlichen in diversen Wettbewerben.

Übrigens. . .

Wir treffen uns mit der Jugendfeuerwehr (ab 10 Jahre) freitags 17:30 Uhr – 19:00 Uhr  im Feuerwehrhaus Heddernheim, Dillgasse 8.  Ansprechpartner sind Stefan Fischer und Miguel Meier  unter Info@ff-heddernheim.com

Lust, mitzumachen? Dann einfach mal vorbeischauen.